Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung
Im Rahmen der Bewertung und Beurteilung von Immobilien bieten ich meine Leistungen zu folgenden Objekten an: Bewertungen von:  unbebauten Grundstücken (Land- und Wasserflächen) Wohnungs- und Teileigentumen (Eigentumswohnungen, Büro- und Ladeneinheiten, Kfz-Stellplätze u.ä.) Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäusern gemischt genutzten Gebäuden Geschäfts- und Bürogebäuden reinen Gewerbeobjekten Sonderimmobilien (Kliniken, Seniorenimmobilien, Gastgewerbeimmobilien, Industrieimmobilien u.a.) Portfolioimmobilien kommunaler und sonstiger Wohnungsunternehmen Rechten und Belastungen (z.B. Wohnungsrecht, Leitungsrecht, Überbau u.a.) grundstücksgleichen Rechten (z.B. Erbbaurecht u.a.) Entschädigungsansprüchen (z.B. bei Beeinträchtigungen, Vermögensnachteilen, Rechtsverlusten u.a.) Bewertungen für/bei/in:  Kauf- und Verkaufsentscheidungen Erbauseinandersetzungen und Ehescheidungen Besteuerungen Vormundschaftssachen Entschädigungen Regelung von Vermögensangelegenheiten Banken (z.B. Finanzierung, Beleihung) Bilanzierung (nach HGB, IFRS (IAS 16 § 6, IAS 32 § 11, IAS 38 § 8, IAS 40 § 5)) Gerichtsverfahren (z.B. Zwangsversteigerungen, Zivilprozesse) Beratung (keine Rechts- oder Steuerberatung) bei/für:  Verkauf Ankauf Ankaufuntersuchungen inklusive Kurzgutachten Immobilieninvestitionen Immobilien aus Zwangsversteigerungsverfahren u.a. Gutachtenprüfung Sonstige Leistungen:  Herstellung von Wohnungs- und Etagengrundrissen Überprüfung von Wohn- und Nutzflächen Berechnungen von Wohn- und Nutzflächen nach den geltenden Vorschriften Ausstellen von Energieausweisen für Wohngebäude   Für die Erstellung von Verkehrswertgutachten sind Unterlagen über das Bewertungsobjekt erforderlich, die in der Regel durch den Auftraggeber zur Verfügung gestellt werden, dies sind:  aktueller Grundbuchauszug (erforderlich sind Bestandsverzeichnis, Abt. I und II) Auszug aus der Liegenschaftskarte Auszug aus dem Liegenschaftsbuch Auskunft aus dem Baulastenverzeichnis Auskunft aus dem Altlastenverzeichnis aktuelle Aufstellung der Mieten, Abschriften der Mietverträge und der letzten Mietanpassungen aktuelle Aufstellung der Bewirtschaftungs- und Betriebskosten Bauunterlagen (Baujahr, Baubeschreibungen, Baugenehmigungen, Lageplan, Grundrisse, Schnitte) Angaben zu Sanierungen und Modernisierungen Angaben zu verdeckten Bauwerk- und Baugrundschäden (ggf. Holzschutz- oder Baugrundgutachten) Berechnung der Wohn- und/oder Nutzflächen, Berechnung der Brutto-Grundflächen und/oder des Brutto-Rauminhaltes (nach DIN 277) bei Wohn- und Teileigentum zusätzlich: Aufteilungsplan, Teilungserklärung, Abgeschlossenheitsbescheinigung, Wohngeldabrechnung bei Vorhandensein von Rechten und Belastungen zusätzlich: Eintragungsbewilligungen, Erbbaurechtsverträge etc. Gegebenenfalls können die Unterlagen durch den Sachverständigen (bei Vorlage einer entsprechenden Vollmacht) zu Lasten des Auftraggebers beschafft oder angefertigt werden.
G.Krüger - 06231 Bad Dürrenberg - Schkeuditzer Straße 64 - Tel. 03462/80963
Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung
Im Rahmen der Bewertung und Beurteilung von Immobilien bieten ich meine Leistungen zu folgenden Objekten an: Bewertungen von:  unbebauten Grundstücken (Land- und Wasserflächen) Wohnungs- und Teileigentumen (Eigentumswohnungen, Büro- und Ladeneinheiten, Kfz-Stellplätze u.ä.) Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäusern gemischt genutzten Gebäuden Geschäfts- und Bürogebäuden reinen Gewerbeobjekten Sonderimmobilien (Kliniken, Seniorenimmobilien, Gastgewerbeimmobilien, Industrieimmobilien u.a.) Portfolioimmobilien kommunaler und sonstiger Wohnungsunternehmen Rechten und Belastungen (z.B. Wohnungsrecht, Leitungsrecht, Überbau u.a.) grundstücksgleichen Rechten (z.B. Erbbaurecht u.a.) Entschädigungsansprüchen (z.B. bei Beeinträchtigungen, Vermögensnachteilen, Rechtsverlusten u.a.) Bewertungen für/bei/in:  Kauf- und Verkaufsentscheidungen Erbauseinandersetzungen und Ehescheidungen Besteuerungen Vormundschaftssachen Entschädigungen Regelung von Vermögensangelegenheiten Banken (z.B. Finanzierung, Beleihung) Bilanzierung (nach HGB, IFRS (IAS 16 § 6, IAS 32 § 11, IAS 38 § 8, IAS 40 § 5)) Gerichtsverfahren (z.B. Zwangsversteigerungen, Zivilprozesse) Beratung (keine Rechts- oder Steuerberatung) bei/für:  Verkauf Ankauf Ankaufuntersuchungen inklusive Kurzgutachten Immobilieninvestitionen Immobilien aus Zwangsversteigerungsverfahren u.a. Gutachtenprüfung Sonstige Leistungen:  Herstellung von Wohnungs- und Etagengrundrissen Überprüfung von Wohn- und Nutzflächen Berechnungen von Wohn- und Nutzflächen nach den geltenden Vorschriften Ausstellen von Energieausweisen für Wohngebäude   Für die Erstellung von Verkehrswertgutachten sind Unterlagen über das Bewertungsobjekt erforderlich, die in der Regel durch den Auftraggeber zur Verfügung gestellt werden, dies sind:  aktueller Grundbuchauszug (erforderlich sind Bestandsverzeichnis, Abt. I und II) Auszug aus der Liegenschaftskarte Auszug aus dem Liegenschaftsbuch Auskunft aus dem Baulastenverzeichnis Auskunft aus dem Altlastenverzeichnis aktuelle Aufstellung der Mieten, Abschriften der Mietverträge und der letzten Mietanpassungen aktuelle Aufstellung der Bewirtschaftungs- und Betriebskosten Bauunterlagen (Baujahr, Baubeschreibungen, Baugenehmigungen, Lageplan, Grundrisse, Schnitte) Angaben zu Sanierungen und Modernisierungen Angaben zu verdeckten Bauwerk- und Baugrundschäden (ggf. Holzschutz- oder Baugrundgutachten) Berechnung der Wohn- und/oder Nutzflächen, Berechnung der Brutto-Grundflächen und/oder des Brutto-Rauminhaltes (nach DIN 277) bei Wohn- und Teileigentum zusätzlich: Aufteilungsplan, Teilungserklärung, Abgeschlossenheitsbescheinigung, Wohngeldabrechnung bei Vorhandensein von Rechten und Belastungen zusätzlich: Eintragungsbewilligungen, Erbbaurechtsverträge etc. Gegebenenfalls können die Unterlagen durch den Sachverständigen (bei Vorlage einer entsprechenden Vollmacht) zu Lasten des Auftraggebers beschafft oder angefertigt werden.
G.Krüger - 06231 Bad Dürrenberg Schkeuditzer Straße 64 - Tel. 03462/80963